Datenschutz

In dieser Datenschutzerklärung wird der Umgang mit Daten erläutert, die auf der Website der ARDEX Gruppe („Website“) erfasst werden. Es wird insbesondere dargelegt, welche Daten während Ihres Besuchs der allgemein zugänglichen Teile der Website zu welchem Zweck erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, und wie diese Daten genutzt werden.

1. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität oder anderer persönlicher Daten nutzen. Zu systembezogenen und statistischen Zwecken, zum Beispiel zur Verbesserung unseres Service, werden jedoch bei jedem Zugriff auf unsere Website und jedem Abruf einer hier hinterlegten Datei automatisch Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Protokolldatei registriert den Namen der aufgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, die übertragene Datenmenge, eine Meldung über den erfolgreichen Abruf, Informationen zu Web-Browser und Betriebssystem, die verweisende Seite (Referrer) und die IP-Adresse des anfragenden Rechners.

Nutzung von AWStats

Die ARDEX Gruppe benutzt eine Webanalyse-Software (AWStats) zur Analyse der Nutzung der Website und zur Optimierung des Internet-Auftritts. AWStats wertet Logdateien aus und verwendet keine sog. „Cookies“ (Textdateien, die bei Besuch der Internetseite auf Ihrem Rechner gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung unserer Website durch Sie ermöglichen).

Die erfassten Daten werden anonym gespeichert. Eine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen findet nicht statt. Die Daten werden nach einer statistischen Auswertung gelöscht und nicht an Dritte weitergegeben.

Nutzung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt ferner Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Dabei werden sog. „Cookies“ (s.o.) verwendet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aus Datenschutzgründen haben wir Google Analytics allerdings dergestalt konfiguriert, dass Ihre IP-Adresse von Google noch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und damit anonymisiert wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um uns weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Add-On herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Weitere Informationen von Google zum Datenschutz bei Google Analytics finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html und unter http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html

2. Ihre Rechte

Auf Anforderung teilen wir Ihnen mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wenden Sie sich bitte unter unten stehender Adresse an den Datenschutzbeauftragten der ARDEX Gruppe.

3. Kontakt

Bei Fragen, Anregungen oder Beschwerden bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten helfen Ihnen der Datenschutzbeauftragte der ARDEX GmbH und sein Team gerne weiter.

Datenschutzbeauftragter der ARDEX GmbH

ARDEX GmbH
Sebastian von Thaden
Friedrich-Ebert-Straße 45
58453 Witten
Deutschland

© ARDEX Gruppe

CEO der ARDEX Gruppe – Mark Eslamlooy